Kratom Sorten Guide 2021

Mitragyna Speciosa Kratombaum

Bevor wir auf einzelne Stämme eingehen, ist es für Neueinsteiger wichtig, die allgemeinen Unterschiede zwischen weiß-, rot-, und grünnervigem Kratom zu kennen. Alle Kratom-Produkte fallen in eine dieser Familien, und jede hat seine eigenen, speziellen Eigenschaften.

Diese drei Familien erhalten ihre Namen von den Farben der Venen, die auf reifen Kratomblättern zum Zeitpunkt der Ernte erscheinen. Im Laufe der Zeit haben Produzenten festgestellt, dass jedes dieser individuell gefärbten Blätter dazu neigt, unterschiedliche und vorhersehbare Auswirkungen auf die Konsumenten zu haben.

Obwohl es oft Überschneidungen in der Wirkung von weißem, rotem und grünem Kratom gibt, werden normalerweise die folgenden Unterscheidungen gemacht:

White-Vein Kratom: Assoziiert mit energetisierenden und euphorisierenden Wirkungen

Red-Vein Kratom: Starke Sedierung und ausgeprägte Schmerzlinderung

Green-Vein Kratom: Eine mildere Sorte mit einer Mischung von weißen und roten Attributen

Auf dieser Stufe sind die Charakteristika noch breit gefächert und lassen die Nuancen der einzelnen Stämme vermissen. Dennoch ist es wichtig, diese Kategorien stets im Hinterkopf zu behalten, wenn Sie in unserem Sortiment nach einem passenden Produkt suchen.

Kratomsorten

Nun, da Sie die grundlegenden Eigenschaften des rot-, weiß- und grünnervigen Kratoms kennen, lassen Sie uns einige Stämme genauer unter die Lupe nehmen:

Bali Kratom

Das Hauptcharakteristikum von Red Bali ist seine stark schmerzstillende Wirkung. In der Tat wird dieser Stamm häufig von Konsumenten verwendet, die Hilfe bei der Behandlung chronischer Schmerzen wie Fibromyalgie oder Arthritis benötigen. Im Gegensatz zu den meisten roten Sorten, die eine starke Sedierung bewirken, hat Red Bali eine leicht entspannende Wirkung, die sich auch für eine Anwendung am Tag eignet.

Red Bali ist eine großartige Sorte für Neueinsteiger und für Menschen, die nach verbesserter Entspannung suchen. Diejenigen die auf der Suche nach energetisierenden Effekten sind, könnten bei Produkten wie White Bali fündig werden.

Hier geht es zu unseren Bali Sorten

 

Borneo Kratom

Das von der Insel Borneo stammende Borneo Kratom, umfasst einige der beruhigendsten Kratom-Stämme, die bekannt sind. Dank besonders hoher Alkaloid-Konzentrationen wird Borneo Kratom primär Kunden empfohlen, die eine ernsthafte Schmerzlinderung benötigen.

Borneo Kratom kaufen können Sie jede der drei Venenfarben, aber Red Borneo ist bekannt für seine opiatähnliche Wirkung. Selbst in kleinen Dosen bemerken chronische Schmerzpatienten schon kurz nach dem Konsum von Red Borneo-Pulver starke Effekte. Diese Analgesie geht typischerweise mit einer angenehmen Entspannung und einem Stimmungsaufschwung einher.

Hier geht es zu unseren Borneo Sorten

 

Maeng Da Kratom

“Maeng Da” ist ein Thai Begriff, der entweder einen Zuhälter oder einen großen, frittiert verzehrten Speisekäfer bezeichnet, je nach Ihrem Aufenthaltsort.

Im Rahmen des Kratom-Vokabulars ist Maeng Da aber synonym mit Vitalisierung und Stimulation.

Die beiden Bereiche, in denen Maeng Da heraussticht, sind Schmerzlinderung und erhöhte Energie. In der Tat ist das Interessanteste an diesem Produkt seine Fähigkeit, die energetisierende Wirkung eines typischen Weißen mit den schmerzstillenden (roten) Eigenschaften zu kombinieren.

Diese einzigartige Mischung aus Schmerzlinderung und Energieschub macht Maeng Da zu einer perfekten Option für Kunden, die unter chronischer Müdigkeit oder Schmerzsyndromen leiden. Umgekehrt ist die rote Sorte dieses Stammes eine gute Wahl, wenn Sie einen beruhigenden Effekt wünschen, der Ihnen hilft, sich nach einem harten Tag nachts zu entspannen.

 

Thai Pimps Kratom

Wenn es Ihnen um Energie geht, dann können Sie mit White Thai Pimps nichts falsch machen. Diese aus Thailand stammende Sorte ist dafür bekannt, dass sie ein intensives, euphorisches High ohne Schwankungen liefert. Dadurch ist sie perfekt für den morgendlichen Gebrauch geeignet um den ganzen Tag über produktiv zu bleiben.

Der einzige Nachteil ist möglicherweise, dass White Thai keine stark schmerzstillenden Eigenschaften hat. Sie könnten aufgrund der euphorischen Wirkung von White Thai eine vorübergehende Schmerzlinderung erfahren, aber es ist unwahrscheinlich, dass der Konsument von chronischen Schmerzen dauerhaft befreit wird.

White Thai Pimps ist somit für Kunden gedacht, die mit müdigkeitsbedingten bzw. depressiven Störungen zu kämpfen haben, oder die einfach nur einen besonders produktiven Arbeitstag verbringen möchten. Die roten und grünen Sorten dieses Stammes bieten entsprechend mildere Ergebnisse.

Hier geht es zu unseren Thai Pimps Sorten

 

Malay Kratom

Malaysia ist ein weiteres subtropisches Land mit einer reichen Geschichte des Kratomanbaus. Von den vielen Sorten, die aus diesem südostasiatischen Land stammen, ist die beliebteste nach wie vor die Green Malay.

Hauptcharakteristikum des grünen Malaiisch ist die langanhaltende Wirkung. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Anwender die Wirkung von Green Malay noch bis zu acht Stunden nach der Einnahme des Produktes spüren.

Green Malay ist eine Kratom-Sorte, die reich an Alkaloiden ist, was ihre Wirkung stark und vielfältig macht. Im Gegensatz zu vielen anderen potenten Kratom-Sorten ist die Green Malay jedoch Berichten zufolge recht ausgewogen und nicht überwältigend oder betäubend.

Obwohl nicht so bekannt wie Green Malay, findet man auch rote und weiße Varianten der malaiischen Sorte mit den üblichen Attributen. So hat Red Malay beruhigendere Eigenschaften, während White Malay als eher stimulierendes Mittel wirkt.

Hier geht es zu unseren Malay Sorten

 

Kapuas Kratom

Kapuas Kratom kommt von der Insel Borneo aus der Region Hulu Kapuas, wo es zuvorderst im Hulu-Wald in der Nähe des Kapuas-Flusses geerntet wird. Das Anbaugebiet befindet sich inmitten Borneos, im indonesischen Teil an der Grenze zu Malaysia im Westen.

Es verfügt über eine Alkaloid Zusammensetzung, die sich am oberen Ende des Spektrums befindet. Erfahrungsberichte betonen die Eignung von Kapuas Sorten zur alltäglichen Schmerzlinderung, wenn ein möglichst klarer Verstand ohne viel Sedierung gewünscht wird.

Hier geht es zu unserem Kapuas Pulver

 

Sumatra Kratom

Das westlich der indonesischen Hauptinsel Java gelegene und noch weitgehend dem Urwald überlassene Eiland Sumatra bezeichnet die Herkunft dieses Produkts.

Sumatra Kratom sind günstigere Sorten, weniger weit verbreitet als Borneo oder Bali mit denen sie am ehesten vergleichbar sind. Sie wirken ähnlich wie die Bali Sorten, etwas weniger stark und weniger intensiv aber dafür länger als Borneo Kratom. Diese Produkte sind attraktiv für Kunden, die auf ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis Wert legen.

Hier geht es zu unseren Sumatra Sorten

 

Elephant Kratom

Diese Sorte von M.Speciosa ist besonders hochgewachsen.

In Indonesien bezeichnet man große Blätter, die von alten Bäumen geerntet werden als „Elephant“.

Seine Rarität und besondere Alkaloid Zusammensetzung machen es zu einem begehrten Produkt.

Hier geht es zu unserem Elephant Pulver

 

Welches Kratom ist das Richtige für mich?

Wie Sie sehen, steckt hinter einer Kratom-Sorte viel mehr als nur ein schicker asiatischer Name. Wenn Sie momentan nicht die Resultate erhalten, die Sie sich von Ihrer aktuellen Kratom-Sorte erhofft haben, dann sollte Ihnen mit diesem Guide die Wahl des passenden Produkts einfacher fallen.

Die meisten Kratom-Nutzer müssen mit vielen unterschiedlichen Stämmen experimentieren, bevor sie denjenigen finden, der für sie ideal funktioniert.

Egal welche Sorte Sie bevorzugen, die Vermeidung einer Toleranz ist für jeden Konsumenten ein primäres Anliegen. Um eine Toleranzbildung zu erschweren, wird nebst kratomfreien Tagen eine Rotation zwischen zwei bis drei favorisierten Produkten empfohlen.

Empfohlene Beiträge

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen